60 Grad

60 Grad

Pflegen Sie Ihren ESKA Handschuh um sein Leben zu verlängern.

  • Phosphatfreies Feinwaschmittel ohne optischen Aufheller und ohne Enzyme oder Bleichmittel verwenden (Ohne Weichspüler – löst die Imprägnierung)
  • Schonwaschprogramm mit 60°C einschalten
  • Nur niedrigtourig schleudern
  • Handschuhe nach Waschvorgang in Längsrichtung ziehen
  • Nicht im Trockner trocknen, langsam bei Zimmertemperatur von max. 30°C trocknen (nicht auf Heizkörper/Öfen legen!)
  • Handschuhe mit den Fingern nach oben aufhängen
  • Im Trockenzustand Handschuhe leicht in Längs- und Breitrichtung ziehen
  • Den Handschuh mit der Hand wieder in Form bringen (reinschlüpfen)

EXPERTENTIPP 1: Handschuhe nach dem Waschen, aber vor dem Aufhängen in ein trockenes, saugfähiges Tuch einschlagen und ca. 1/2 Stunde bei Zimmertemperatur bis max. 30°C liegen lassen – Reduziert die Trocknungsdauer.

EXPERTENTIPP 2: Gilt nur für Lederhandschuhe – 1 Tropfen Glycerin (in der Apotheke erhältlich) pro Handschuhpaar zum Waschmittel dazugeben, sorgt für Nachfettung und bewahrt somit die Geschmeidigkeit des Leders.