Lavalan® - Eska Handschuhe

Lavalan®

Oft werden bei Handschuh Isolationen synthetische Materialien verwendet. Bei der Lavalan® Isolation ist dies allerdings nicht der Fall. Die Füllung besteht aus nachwachsenden sowie 100% natürlichen Rohstoffen – nämlich reiner Schafwolle. Sogar beim Bindemittel der Fasern handelt es sich um ein Naturprodukt – Maisstärke.

Wolle ist mit ihren zahlreichen Eigenschaften eigentlich eine natürliche „High-Tech“ Faser. Sie sorgt für angenehme Wärme, ist schnelltrocknend, atmungsaktiv und wasserabweisend. Weiters ist Wolle geruchsneutralisierend und verhindert somit die Bildung von Bakterien. Ein wahres Natur-Talent sozusagen.

Ausgewählt wird die Wolle nach den höchsten Qualitäts- und Tierschutzstandards und stammt ausschließlich aus europäischen Ländern, wie Österreich, der Schweiz, Farnkreich, Deutschland und Skandinavien. Es ist verständlich, dass die Tiere weder während der Haltung noch während der Schur gequält werden – europäische Wolle ist immer mulesing-frei.

Die geschorene Wolle kann von Schafbauern zu diversen Sammelstellen gebracht werden. In England und Belgien wird sie anschließend gereinigt und in Deutschland bei der Firma Baur Vliesstoffe zur fertigen Lavalan® Isolation verarbeitet. Die Wertschöpfungskette ist von einer unabhängigen Schweizer Firma zertifiziert. Daher kann der Ursprung der Wolle genauestens nachgewiesen werden.

Handschuhe mit Lavalan®

LOBSTER GTX

3168/A

139,90€

CROSS WOOL GTX

3170/A

149,90€

LIGHT MOUNTAIN GTX

3169/A

139,90€