Scharfschützenhandschuhe online kaufen | ESKA

Scharfschützenhandschuhe. Maximaler Schutz.
Robuste Hightech Materialien. Höchstes Feingefühl.
Patentierte Straffvorrichtung. Uneingeschränkter Waffengebrauch.

Hightech Scharfschützenhandschuhe.Kompromissloser Schutz. Seit 1912.

ScharfschützenhandschuheSicherheit am Abzug im Visier

ESKA steckt viel Herzblut in die Entwicklung von Scharfschützenhandschuhen. Wir werfen dabei unsere jahrzehntelange Erfahrung in die Waagschale. Schutz, Feingefühl, Treffsicherheit und der uneingeschränkte Waffengebrauch rücken permanent ins Visier. In enger Zusammenarbeit mit den Militärs zielen wir auf die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Scharfschützenhandschuhe ab und beliefern Streitkräfte rund um den Globus. Spezialanfertigungen exakt nach länderspezifischen Bedürfnissen sind unser Steckenpferd. Bei den Scharfschützenhandschuhen von ESKA kommen ausschließlich robuste Hightech-Materialien aus Europa zum Einsatz. Anatomisch vorgeformt, zugeschnitten und verarbeitet sind unsere Scharfschützenhandschuhe komfortabel zu tragen.

Sicheres Gefühl am Abzug

Gezielt für Scharfschützen entwickelt wurde das taktile Modell TARIUS. Er besteht aus einem Spezialgestrick mit IR-Remissionsschutz und wasserabweisendem Ziegenleder. Ein sicheres Gefühl beim Abzug ermöglichen der perforierte Schießfinger und die patentierte Straffvorrichtung. Ebenfalls patentiert ist der Fingerkappenüberzug mit spezieller Steppnaht, der den Träger ebenso schützt, wie das Grip Digitalleder. Die Fäden aus 100% Nomex® sind flammhemmend und reißfest.

Geballte Kraft und Wärme

Die Kombination aus Fäustling und Fingerhandschuh macht unseren Scharfschützenhandschuh ARKTIS zum perfekten Begleiter für Militärkräfte. Er beschert Scharfschützen im Hochgebirge, im Winter oder auch in der Klimazone C1 dauerhaft eine warme und ruhige Hand. Die umklappbare Faustklappe wird mit Klettverschluss fixiert. Mit dem eingearbeiteten und unlösbar fixierten GORE-TEX Insert haben Kälte, Nässe und Wind keine Chance. Dafür erreichen Griffgefühl und Waffenhandling bei diesem Scharfschützenhandschuh ein absolutes Top-Niveau. Bestens geschützt sind die Einsatzkräfte auch vor kurzfristigen Flamm- und Hitzeeinwirkungen. Sämtliche Materialen sind FR ausgerüstet, der Scharfschützenhandschuh entspricht einem Brennverhalten Level 4 nach DIN EN 407. Insgesamt besteht der ARKTIS aus 160 Einzelteilen. Wir verwenden hydrophobiertes Nomex®, Grip Digitalleder, feuerresistentes Gewebe und Stretch Kevlar. Das Futter ist antibakteriell.